Start Siemens Binax Technologie

Siemens Binax Technologie

Beitragsseiten
Siemens Binax Technologie
Audiologische Leistungsmerkmale
Binaurales Hören
Binax Demo App
Alle Seiten

binax.
Die nächste Generation der BestSound Technology von Siemens Hörgeräte.

Wenn wir unsere Hörsystemtechnologie weiterentwickeln, ist  unser Vorbild immer die Perfektion der Natur.

Nehmen wir zum Beispiel den komplexen binauralen Hörvorgang in unserem Gehirn: durch Mechnanismen wie binaurale Redundanz, binaurale Geräuschunterdrückung und binaurale Fokussierung, filtert unser Gehirn Hintergrundgeräusche in schwierigen Hörsituationen heraus und unterstützt die räumliche Wahrnehmung.

Inspiriert durch diese Prozesse bietet binax, die nächste Generation der BestSound Technology, herausragende Eigenschaften, die es dem Hörsystemträger ermöglichen herausfordernde Situationen einfach handzuhaben.

Das großartige daran: Das Heraushören von wichtigen Informationen in geräuschvoller Umgebung wird beeindruckend klar, der Höreindruck um ein Vielfaches natürlicher. Und diese Klangvorteile sind für den Träger sofort hörbar.

Das wird in einer beidseitigen Anpassung durch die Verbindung beider Hörsysteme erreicht. Dabei wird ein virtuelles 8-Mikrofon-Netzwerk erzeugt.

Das Ergebnis ist ein noch nie dagewesenes  Hören in HDSR – High Definition Sound Resolution.

 


binax.
Einfach. Präzise.

Erneut setzen unsere Ingenieure, Pioniere der drahtlosen Hörsystemkopplung, den Standard der Zukunft für binauralen Audiotransfer. Mit e2e wireless 3.0 wird das Hören präziser, klarer und natürlicher. Ein beeindruckendes Hörerlebnis.

e2e wireless 3.0 – Grundlage für das binaurale Präzisionsnetzwerk.

Audiotransfer in innovativer Qualität ermöglicht die herausragende Feinauflösung von Signalen. Ergebnis: Heraushören von Wichtigem gelingt leichter, der Hördruck wird ruhiger und angenehmer.

Dem menschlichen Hörvorgang ganz nah

Der menschliche Hörvorgang ist ein hochkomplexer Prozess. Rechtes und linkes Ohr erhalten unterschiedliche Signale. Doch das auditorische System addiert die beiden Signale nicht nur. Es bestehen Verknüpfungen im Gehirn, die eine Auswertung von Differenzen ermöglichen, bekannt als Laufzeitdifferenz und Pegeldifferenz. Soll diese Fähigkeit der Auswertung elektronisch nachgebildet werden, benötigt es die Verbindung beider Hörsysteme. Dabei muss jedes Hörsystem nicht nur die eigenen Eingangssignale verarbeiten, sondern zusätzlich auch die Signale des anderen Gerätes. Ein reines Addieren bzw. Kopieren würde dem menschlichen Hörprozess nicht gerecht.

Konsequente Weiterentwicklung von e2e wireless

Unsere Ingenieure haben 2012 in Kooperation mit Forschern der Universität Oldenburg für die Entwicklung einer binauralen Hörsystemtechnologie den deutschen Zukunftspreis erhalten. Erneut setzen Siemens Ingenieure Standards in der Hörsystemtechnologie. Mit e2e wireless 3.0 präsentieren wir nun die konsequente Weiterentwicklung.

Virtuelles Acht-Mikrofon-Netzwerk

Bei einer binauralen Anpassung werden Audiosignale zwischen den Hörsystemen ausgetauscht. Jedes Hörsystem nimmt nicht nur Signale der eigenen beiden Mikrofone des Richtmikrofonsystems auf, sondern erhält Informationen auch von den zwei gegenüberliegenden Mikrofonen. In jedem Hörsystem werden somit die Eingangssignale von vier Mikrofonen verarbeitet. Betrachtet man die stereophone Versorgung als Gesamtsystem, entsteht ein virtuelles Netzwerk aus acht Mikrofonen – ein innovatives elektronisches Netzwerk, das der natürlichen Verarbeitung sehr nahe kommt.

Energieeffizient, vollautomatisch

Durch den besonders energieeffizienten binax-Chip ist es gelungen, die binaurale Verarbeitung von Audiodaten so stromsparend zu realisieren, dass die Funktion dauerhaft und jederzeit im Einsatz sein kann. Automatisch und ganz ohne Umschalten des Kunden.

Das Ergebnis: einfach und präzise

Das Heraushören von wichtigen Informationen in geräuschvoller Umgebung wird beeindruckend klar, der Höreindruck um ein Vielfaches natürlicher. Und diese Klangvorteile sind für den Kunden sofort hörbar.
Besonders beeindruckt zeigten sich Testkunden bei Unterhaltungen an einer vielbefahrenen Straße vor dem Fachgeschäft oder bei lauten Alltagsgeräuschen im Anpassraum. Wir möchten Sie daher ermutigen, Kunden diese herausragenden Klangvorteile direkt erleben zu lassen – am besten mit der neuen binaxDemo-App.

binax – Verbindung der Zukunft.

Die folgenden Erklärfilme zeigen die Features im Detail:

  • eWindScreen Binaural

    eWindScreen Binaural

    eWindscreen Binaural bietet natürlicheres Hören mit Erhalt der räumlichen Information. Und das bei geringem Stromverbrauch. eWindScreen aktiviert sich bei Bedarf automatisch und ist in jedem Hörprogramm verfügbar.

  • Richtwirkung Plus

    Richtwirkung Plus

    Für Menschen mit Hörminderung ist es besonders schwierig einem Gespräch in geräuschvoller Umgebung zu folgen. Insbesondere störende Sprache in der Umgebung beeinträchtig das Konzentrieren auf einen Gesprächspartner. Für diese Situationen bieten binax-Hörgeräte nun Richtwirkung Plus.

  • Manuelle Individualisierung

    Manuelle Individualisierung

    Ob man die gesamte Umgebung hören will oder ob der Focus auf eine bestimmte Richtung gelegt ist – mit der manuellen Individualisierung kann der Hörgeräteträger, die Einstellung vornehmen, die er bevorzugt.

  • Speech Focus 360

    Speech Focus 360

    SpeechFocus 360 bietet klareres Hören aus allen Richtungen. Auch in herausfordernden Situationen wird das Hören klarer – egal woher die Informationen kommen. Und das bei geringem Stromverbrauch.


     

    Binaurales Hören bedeutet besseres Hören.

    Die Natur hat uns aus einem Grund zwei Ohren verliehen: Das Hören mit beiden Ohren, das so genannte. binaurale Hören, hilft uns Klangquellen zu lokalisieren und Sprache in schwierigen Hörsituationen, wie Cocktail Partys oder in windiger Umgebung, zu verstehen. Somit bleibt die räumliche Wahrnehmung erhalten und ungewollte Störgeräusche werden herausgefiltert.

    Die wichtigsten binauralen Prozesse sind binaurale Redundanz, binaurale Rauschunterdrückung und binaurale Fokussierung.

    Natürliches binaurales Hören

    Der menschliche Hörvorgang ist ein hochkomplexer Prozess. Rechtes und linkes Ohr erhalten unterschiedliche Signale. Doch das auditorische System addiert die beiden Signale nicht nur. Es bestehen Verknüpfungen im Gehirn, die eine Auswertung von Differenzen ermöglichen, bekannt als Laufzeitdifferenz und Pegeldifferenz.

    Binaurale Redundanz

    Das Gehirn kombiniert den Input beider Ohren, um zentrale Wahrnehmung darzustellen, die besser ist, als zwei individuelle Signale.

    Binaurale Geräuschunterdrückung

    Binaurale Geräuschunterdrückung ermöglicht unserem Gehirn ein Sprachsignal von Hintergrundgeräuschen zu unterscheiden um dieses für ein besseres Sprachverständnis hervorzuheben.

    Binaurales Fokussierung

    Durch die binaurale Fokussierung kann sich das Gehirn auf einen bestimmtes Audiosignal  konzentrieren, während alle anderen Geräusche unterdrückt werden – sogar in besondersl lauter Umgebung.


    binaxDemo App.
    Klangvorteile live erleben.

    Probehören von Alltagsgeräuschen gehört bei vielen Akustikern zur Anpassung. Ob mit Geräuschbeispielen im Anpassraum oder mit echten Störgeräuschen an der Straße vor dem Fachgeschäft, es lohnt sich stets, die Hörgeräteanpassung in geräuschvollen Situationen zu überprüfen. Die binaxDemo-App ermöglicht direktes Erleben automatischer Hörgerätefunktionen – sogar in echten Hörsituationen außerhalb des Anpassraums. Mit einem Knopfdruck zum Beispiel Richtwirkung Plus an- oder abschalten. Der Kunde hört den Unterschied sofort

    Laute Umgebung

    Richtwirkung Plus – für Gespräche in lauter Umgebung.

    Auto

    SpeechFocus 360 – Hören von allen Seiten.

    Individuelle Situation

    Manuelle Individualisierung – entscheiden Sie, wen oder was Sie hören möchten.

    Im Freien

    eWindScreen Binaural – effektiv gegen Windgeräusche.

    Einfach und schnell die kostenlose App im Google Play* Store oder Apple App Store* herunterladen.

      

    * Android und Google Play sind eingetragene Warenzeichen der Google Inc.. Apple App Store ist ein eingetragenes Warenzeichen von Apple Inc.

     

 
Anmeldung Hörcheck

50eurosBesser hören lohnt sich:
Sichern Sie sich einen Preisvorteil von 50€ auf ausgewählte Hörgeräte.

Und so funktionierts:

  1. Nehmen Sie Kontakt mit einer unserer Filialen auf.
  2. Vereinbaren Sie einen Termin.
  3. Machen Sie einen Hörtest.
  4. Tragen Sie Hörsysteme unverbindlich Probe.
  5. Beim Kauf von Hörsystemen erhalten Sie einen Preisnachlass von 50 € pro Hörgerät.

Dieses Angebot gilt bis 31.10.2017

Weitere Informationen erhalten Sie gerne bei uns. Sollten Sie während des Testzeitraums Fragen haben stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung.

Wir sind Partner der Hear the World Foundation!

placido_domingo_skyscraper_de

logo_fgh  Wir sind Partner der Fördergemeinschaft Gutes Hören.

link-biha  Wir sind Mitglied in der Bundesinnung für Hörgeräteakustik.

eqm-zert Logo_9001  Wir sind nach dem Qualitätsmangement DIN EN ISO 9001 zertifiziert.